Und Mag

Wie entferne ich einen Fleck ohne Chemie aus meinem Teppich?

Comment enlever une tâche de mon tapis sans produit chimique ?

Wenn Ihr Teppich fleckig ist, keine Panik! Es gibt viele natürliche Tricks, um diesen unerwünschten Fleck zu entfernen. 

Sprudelwasser und Natron

Um einen Fleck von einem Teppich oder Teppich zu entfernen, aber auch um seinen Glanz wiederherzustellen, bürsten Sie Ihren Teppich mit einem Schwamm mit Sprudelwasser ab. Bürsten Sie es vorsichtig und lassen Sie es 30 Minuten trocknen. Als nächstes bestreuen Sie Ihren Teppich damit Backsoda. Sobald das Natron getrocknet ist, saugen Sie Ihren Teppich ab.

 

Das Land der Sommières

Terre de Sommières, ein flüssiges Tonpulver, hat eine starke Trockenfleckenentfernungskraft, zum Beispiel für Fett-, Soßen- oder Make-up-Flecken. Einfach großzügig auf den zu behandelnden Fleck streuen und 1 bis 2 Stunden einwirken lassen. Bürsten und saugen Sie, um Schmutzspuren von Sommières zu entfernen.

 

Weißweinessig

Weißer Essig ist sehr effektiv zum Desodorieren, Entkalken und Desinfizieren des Hauses. Es wird auch zum Ablösen verwendet. Reiben Sie den Fleck auf Ihrem Teppich mit einem in Weißweinessig getränkten Tuch ab und lassen Sie es 15 Minuten einwirken. Anschließend mit einer zu Schaum aufgeschlagenen Mischung aus Wasser und Spülmittel bestreichen. Spülen Sie zum Schluss mit klarem Wasser nach und wischen Sie Ihren Teppich mit einem sauberen Tuch ab. Trocknen lassen. Sie können auch 1 Liter Sprudelwasser und 20 cl weißen Essig mischen und diese Mischung als Shampoo für Ihren Teppich verwenden. 30 Minuten einwirken lassen und anschließend mit klarem Wasser abspülen.

 

Der Talk

Mit seiner starken Saugkraft ist Talkum ein sehr effektiver Fleckentferner. Es ist auch ein leichtes Scheuermittel, das es einfach macht, Öl-, Fett- oder Weinflecken von einem Teppich zu entfernen. Besprühen Sie Ihren fleckigen Teppich mit Talkumpuder und decken Sie die zu reinigende Stelle mit mehreren Lagen Papiertüchern ab. Führen Sie ein heißes Bügeleisen über das Papiertuch und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Fleck verschwunden ist, und wechseln Sie die Papiertuchblätter, bis sie frei von Schmutz sind.

 

Was die regelmäßige Pflege meines Teppichs betrifft, reicht ein einfaches Staubsaugen aus, um den größten Teil des angesammelten Schmutzes zu entfernen.